1. Pokalrunde gg. KWK (7:5 n.E.)

24.08.2012
 SG Klotzsche - Königswalder Kickers 7:5 n.E. (3:3, 2:0)  

Nach starkem Regen den ganzen Tag vor dem Spiel mussten wir erstmal den Platz selber kreiden, damit das Spiel auch regelgerecht starten konnte.

Trotz einiger fehlender Spieler, die noch im Urlaub waren oder verletzt, konnten wir eine schlagkräftige Mannschaft an den Start bringen.
So begannen wir das Spiel auch richtig gut. Läuferisch waren wir in der ersten Hälfte KWK klar überlegen und konnten uns so auch ein spielerisches Übergewicht erspielen. Durch einen guten Angriff über Sven B., der erst einen schönen Doppelpass mit Stefan G. auf der linken Seite spielte und dann mit Steffen in der Mitte, viel folgerichtig nach einem schönen Distanzschuß das 1:0.
Das Spielgeschehen ging weiter hauptsächlich von uns aus. So viel, zwar auch ein wenig glücklich, aber hoch verdient das 2:0 durch Steffen, nach Doppelpass mit Steve.
Danach dann aber doch ein Schreckmoment für uns. Nach einem Freistoß für KWK gibt der Schiri zurecht Elfmeter. Dieser ging allerdings unglücklich für den Schützen rechts an den Pfosten.
So ging es mit 2:0 in die Pause.

Die zweite Hälfte verlief allerdings völlig anders. KWK stellte um und wechselte auch gleich 2 Mal. Folgerichtig kam KWK viel engagierter und stärker aus der Kabine.
Nach 2 starken Ecken und schlechter Abwehrleistung von uns steht es plötzlich 2:2. Das Spiel war auf den Kopf gestellt und wir wurden zunehmend unruhiger. Zudem brachten wir es nicht fertig unsere Konter ordentlich zuende zuspielen.
So kam es wie es kommen musste. Durch einen Freistoß aus ca. 25 Metern der sich im letzten Moment unter die Latte senkte führte KWK plötzlich 3:2 und das Spiel schien fast gelaufen. Es waren noch ca. 10 Minuten zu spielen und wir rannten nochmal an. KWK beschränkte das Spielen fast nur noch auf Abwehren und Befreiungsschläge.
Unser Kampfgeist wurde kurz vor Schluß allerdings belohnt. Nach einer Ecke von uns, kam der Ball über einen Gegner zu Jens, der die Kugel zu extrem großem Jubel über die Linie köpfte.
Direkt danach fast sogar noch das 4:3 für uns nach einer Ecke, aber der Ball ging knapp am Tor vorbei.
So endete das Spiel 3:3 und es ging ins Elfmeterschießen.

Für uns trafen Jens, Stefan Sch., Martin L. und Sven B. Da 2 Spieler von KWK den Ball über das Tor setzten, konnten wir den Einzug in die 2. Runde feiern.

 Fazit:  Nach ganz starker 1. Hälfte führten wir 2:0. KWK geht durch klasse Standards in Führung, aber wir schaffen kurz vor Schluß noch den Ausgleich. Am Ende gewinnen wir das Elfmeterschießen und freuen uns auf die nächste Runde.



Aufstellung

Torschützen
Olaf

1:0 Sven B. (Vorl. Steffen)
Heiko Sch.

2:0 Steffen (Vorl. Steve)
Karsten

2:1 Gegner
Stefan Sch.

2:2 Gegner
Steffen

2:3 Gegner
Sven B.

3:3 Jens (nach Ecke)
Martin L.


Stefan G.


Jerome


Steve


Jens



     Für

Andre     Jerome



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen